Retrofit von Ballastwasser-Behandlungs- & Abgas-Reinigungs-Anlagen

Als Unternehmen besitzen wir 50 Jahre Erfahrung in der Konstruktion von Schiffsmaschinenräumen. Seit über fünf Jahren beschäftigen wir uns mit der Nachrüstung von Anlagen auf Seeschiffen und haben, trotz Verschiebung des Inkrafttretens der IMO-Richtlinien und Schifffahrtskrise, bereits diverse Projekte abgeschlossen. Wir haben daher die ideale Ausgangsposition um Ballastwasser-Behandlungs- und Abgas-Reinigungs-Anlagen auf ihrem Schiff nachzurüsten.

 

Massaufnahme bis "turn-key":

Den Ist-Zustand vermessen wir mit eigenen Laserscanning-Systemen, weltweit und u.U. auch während der Fahrt. Je nach Schiffsgröße ist dieser Vorgang innerhalb einiger Stunden abgeschlossen. Die resultierenden Daten werden zu einem 3D-Abbild kombiniert und die gewählte Anlage mit allen zusätzlichen Leitungen und Anschlüssen virtuell integriert. Dies ermöglicht die passgenaue Vorfertigung der Fundamente, Leitungen und evtl. weiterer Bauteile und einen schnellen Einbau an Bord. Zusammen mit Partnern bieten wir ihnen den kompletten Einbau der Anlage, "turn-key", inkl. Hardware, Elektrik, Integration in die Brückenautomation und Einbau an Bord, an.

 

Beratung:

Wir arbeiten Hersteller-unabhängig. Sollten Sie sich noch nicht sicher sein welche Anlage zu ihrem Schiff, operationellem Profil und Fahrtgebiet passt, beraten wir Sie gerne.