Entwicklung und Konstruktion

Projektmanagement und Beratung

Umbau und Nachrüstung

Industrievermessung

Kaum ein anderes Ingenieurbüro in Deutschland...

... kann auf eine so lange Historie zurückblicken!

Die Winter 3D-Konstrutkions GmbH wurde im Jahre 1968 von Herrn Alfons Winter mit dem Schwerpunkt des Konstruktionsmodellbaus gegründet.

In den folgenden Jahren wurden in der hauseigenen Werkstatt sowie auch beim Kunden vor Ort, Schiffsmaschinenräume konstruktiv geplant und Rohrleitungsmodelle gebaut.
Unser damals wohl renommiertestes Projekt war der Maschinenraumumbau der Queen Elizabeth 2 in 1986/1987. Unter der Federführung der Lloyd Werft in Bremerhaven wurde in nur 179 Tagen der Dampfturbinenantrieb gegen eine dieselelektrische Antriebsanlage ausgetauscht.

Mit der zunehmenden Nutzung von 3D-CAD-Programmen in der Entwicklung und in der Konstruktion von Schiffsmaschinenräumen und Anlagen ist es dann in den 1990er Jahren gelungen, den Modellbau und die 3D-CAD-Konstruktion erfolgreich zu kombinieren.
Im weiteren Verlauf der Firmengeschichte entwickelte sich das Unternehmen schließlich zum kompetenten Partner für 3D-CAD-Konstruktionen in diesen fachspezifischen Bereichen.

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung übernahm Dipl.-Ing. Gerd Hagemeister im Jahre 2000 das Traditionsunternehmen als alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer.
In der nachfolgenden Zeit nahm der neue Eigentümer mit Hilfe seiner erfahrenen Mitarbeiter erfolgreich weitere Geschäftsfelder in das betriebliche Leistungsspektrum auf.
CAD-Konstruktionsarbeiten in den Bereichen des Flugzeug-, des Anlagen- und Apparatebaus sowie des allgemeinen Maschinenbaus wurden nun sowohl auf Werkvertrags-, als auch auf Arbeitnehmerüberlassungsbasis durchgeführt.

Im Jahre 2008 erfolgte die Zertifizierung nach ISO 9001:2008.

Angetrieben von der Idee, Werften und Reedereien bei der Umsetzung der IMO2004 – Richtlinie zu unterstützen, entwickelt die Winter 3D-Konstruktions GmbH Lösungen mit der Planung und Konstruktion von Ballastwasser-Reinigungsanlagen nach Kundenwunsch und gesetzlichen Vorgaben. Hierbei ist das Retrofit von bereits in den Dienst gestellten Schiffen mit Hilfe des 3D-Laserscannings ein wesentlicher Bestandteil unseres Leistungsangebotes.

Heute wickeln wir mit unserem Team Projekte in unseren Niederlassungen in Lübeck und Hamburg sowie bei unseren Kunden vor Ort ab.
Zu unserem Kundenkreis zählen alle namhaften deutschen Werften, Reedereien und Handelshäuser. Weiterhin sind wir Lieferant für Konstruktionsdienstleistungen und gefertigte Betriebsmittel und Werkzeuge für die Daimler AG Mercedes Benz. Konstruktionen von Vorrichtungen für den Flugzeugbau (Jigs & Tools) runden unser aktuelles Portfolio ab.
In der 3D Konstruktion von Schiffsmaschinenräumen sind wir führend.
Neben unseren nationalen Kunden haben wir unsere Konstruktionen auch bereits an Kunden in Bangladesch, China, Russland, Ägypten, Indonesien, Malaysia, Afrika und in den Iran ausgeliefert.

Auf uns können Sie sich verlassen!